banner

Beratung für Stellenanbieter : 089 46148623

info@stellenmarkt-neurologie.de

Telefon 089 46 14 86 23 - E-Mail: info@stellenmarkt-neurologie.de
< Zur Übersicht pdfPDF downloaden  

Das St. Georg Klinikum Eisenach ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit teilweise überregionalem Versorgungsauftrag. Es betreibt 460 Planbetten, davon eine psychiatrische Tagesklinik mit 50 Plätzen sowie vier angeschlossene Institute und mehrere Medizinische Versorgungszentren.
Die Behandlungsangebote gliedern sich in vierzehn chefärztlich geleitete Kliniken in den Fachgebieten Innere Medizin, Neurologie, Chirurgie, Orthopädie, Urologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Pädiatrie, Anästhesie sowie Psychiatrie.
Das Klinikum versorgt jährlich 23.000 stationäre und mehr als 24.000 ambulante Patienten. Angeschlossen ist eine Krankenpflegeschule mit 60 Ausbildungsplätzen. Das Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Als kirchliche Einrichtung gehört es dem Diakonischen Werk der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland an.

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt für unsere

Klinik für Neurologie in Eisenach

eine/einen
Ärztin/Arzt in der Weiterbildung
Neurologie

für die Dauer der Weiterbildungszeit in Vollzeit. Die volle Weiterbildungsermächtigung liegt vor.

In unserer neuen neurologischen Akutklinik (Eröffnung 02/2013) einschließlich einer Stroke-Unit mit 8 Behandlungsplätzen verfügen wir über 38 Betten und 2 Versorgungsplätze auf der Intensiveinheit. Zum breiten Behandlungsspektrum zählen alle neurologischen Krankheitsbilder. Die Stroke-Unit arbeitet nach den neuesten Standards zur Behandlung des akuten Schlaganfalls. Ferner bieten wir die Parkinson-Komplexbehandlung an und es besteht eine epileptologische Ausrichtung. Außerdem halten wir ein Schwindellabor vor. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit der kardiologischen Klinik und der Klinik für Gefäßmedizin sowie eine enge Kooperation mit den neurologischen Disziplinen des Universitätsklinikums Jena. Die neurologische Klinik hat ein gut ausgestattetes neurophysiologisches Labor mit Elektrophysiologie und Neurosonologie sowie einem Liquorlaborplatz. Im Haus befindet sich ein CT und MRT. Es besteht die Anbindung an das Medizinische Versorgungszentrum, die Anbindung an die Psychiatrische Institutsambulanz und an die Psychiatrische Tagesklinik. Hier besteht die Möglichkeit einer Rotation, um die psychiatrische Weiterbildungszeit am Ort zu absolvieren.
Die Klinik für Neurologie hat derzeit einen Stellenschlüssel von 1/3/8.

Wir wünschen uns eine Kollegin / einen Kollegen, der an Teamarbeit interessiert ist. Kollegialität und flache Hierarchien zeichnen unseren Arbeitsalltag aus. Die neurologische Fortbildung ist wesentlicher Bestandteil unserer Weiterbildung. Es finden tägliche radiologische Besprechungen, ein wöchentlicher EEG-Kurs, ein wöchentlicher Journalclub, regelmäßige Stroke-Fortbildungen und monatliche Vorträge statt. Zum Bestandteil der Ausbildung gehört ein mindestens sechsmonatiger Abschnitt zur Ausbildung im neurophysiologischen Labor zur Erlernung von Sonographie, Elektrophysiologie, EMG, EEG und Okulographien mit täglicher oberärztlicher Besprechung. Wir fördern ferner externe und hausinterne Fortbildungen.

Wir bieten Ihnen:
  • eine Vergütung in Anlehnung an die AVR - Marburger Bund
  • ein freundliches und kollegiales Arbeitsklima mit Raum für neue Ideeneine betriebliche Altersvorsorge
  • eine elektronische Zeiterfassung
  • familienfreundliche Arbeitszeiten, gesicherte Kinderkrippen- und Kindergartenplätze
  • eine gezielte Integration in den deutschen Klinikalltag mit Rücksicht auf kommunikative Eingliederung

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Neurologie, Dr. med. Lutz Bode, unter Telefon 03691- 698 2800 gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:
St. Georg Klinikum Eisenach gGmbH
Personalabteilung
Mühlhäuser Straße 94
D-99817 Eisenach
Tel.: 03691/698-1020
Fax: 03691/698-7102
E-Mail: personalabteilung@stgeorgklinikum.de

contentmap_plugin

Stellenangebot suchen

Aktuelles

Stellenanzeigen auf dem DGN-Kongress in Leipzig

06. Juli 2017
 (c) LTM GmbH/Andreas Schmidt
Ihre Stellenanzeige auf dem DGN-Kongress in der Forschungsstadt Leipzig - jetzt vormerken!
Weiterlesen ...

 

Im Stellenmarkt Neurologie finden Sie aktuelle Stellenangebote und Jobs aus der Neurologie in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in weiteren europäischen Ländern für Ärzte in Weiterbildung, Fachärzte, (lt.) Oberärzte, Psychologen, Physiotherapeuten, Logopäden, Pflegefachkräfte und weitere Berufe in Kliniken, Praxen, Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) und Forschungseinrichtungen.

Stellenmarkt Neurologie im Auftrag
der Deutschen Gesellschaft für Neurologie
c/o albertZWEI media GmbH
Oettingenstraße 25
80538 München
Geschäftsführer: Frank A. Miltner