banner

Beratung für Stellenanbieter : 089 46148623

info@stellenmarkt-neurologie.de

Telefon 089 46 14 86 23 - E-Mail: info@stellenmarkt-neurologie.de
< Zur Übersicht pdfPDF downloaden  

MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 150 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum 01.10.2017 in Vollzeit einen

Assistenzarzt oder Facharzt (w/m)

für die Abteilung für Neurologie

Wir sind
ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung im Norden von Hamburg. Wir bieten ein breites konservatives und operatives Leistungsspektrum. Jährlich führen wir mehr als 36.000 stationäre und ca. 74.000 ambulante Behandlungen durch. Dabei liegt ein Schwerpunkt unseres Hauses auf der Versorgung von Notfällen und komplexen Behandlungen, insbesondere im Bereich der Viszeralmedizin und Onkologie. Darüber hinaus sind wir ein Level 1 Krankenhaus mit ca. 3.000 Geburten pro Jahr.

Ihr Aufgabengebiet
Die Abteilung für Neurologie bildet das gesamte Spektrum des Faches ab. Schlaganfallpatienten werden in der überregional zertifizierten Stroke Unit behandelt. Die Geräteausstattung (Duplex, Video-EEG, EMG, EPs) befindet sich auf dem neuesten Stand und wir verfügen in der Abteilung über die Ausbildungsberechti­gungen für die spezielle neurologische Ultraschalldiagnostik (DEGUM) sowie sämtliche Ausbildungsberechtigungen der klinischen Neurophysiologie (EEG, EMG, EP) (DGKN). Wir nehmen an zahlreichen klinischen Studien teil.

Ihr Profil
Sie sind Assistenzarzt der sich bereits in einem fortgeschrittenen Stadium der Weiterbildung zum Facharzt für Neurologie befindet oder Facharzt | Sie gehen offen auf andere Menschen zu und kommunizieren klar und einfühlsam mit Ihren Patienten | Wir erwarten von Ihnen Engagement und Flexibilität

Wir bieten
Ihnen eine vielseitige, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung sowie die Mitarbeit in einem engagierten und multiprofessionellen Team, gute Kommunikationsstrukturen und flache Hierarchien. Die Eingruppierung erfolgt je nach Ausbildungsstand in Ä1 oder Ä2 nach TV-Ärzte KAH.

Wir fördern Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie, stärken das Gesundheitsbewusstsein des Einzelnen und fördern die Gesundheit und Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch ein zielgerichtetes Gesundheitsmanagement.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Urban unter Tel.: (0 40) 18 18 82-38 40 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios Klinik Barmbek
Personalmanagement – Frau Stephanie Kayser
Rübenkamp 220 ∙ 22291 Hamburg
E-Mail: s.kayser@asklepios.comwww.asklepios.com/barmbek

contentmap_plugin

Stellenangebot suchen

Aktuelles

Jobangebote aus der Neurorehabilitation

17. August 2017
 (c) LTM GmbH/Andreas Schmidt
Neu im Stellenmarkt Neurologie: Jobangebote aus der Neurorehabilitation – vorsortiert aus dem Gesamtangebot neurologischer Stellenanzeigen. In Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Neurorehabilitation e.V. (DGNR).
Stellenangebote Neuroreha


 

Stellenanzeigen auf dem DGN-Kongress in Leipzig

06. Juli 2017
 (c) LTM GmbH/Andreas Schmidt
Ihre Stellenanzeige auf dem DGN-Kongress in der Forschungsstadt Leipzig - jetzt vormerken!
Weiterlesen ...

 

Im Stellenmarkt Neurologie finden Sie aktuelle Stellenangebote und Jobs aus der Neurologie in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in weiteren europäischen Ländern für Ärzte in Weiterbildung, Fachärzte, (lt.) Oberärzte, Psychologen, Physiotherapeuten, Logopäden, Pflegefachkräfte und weitere Berufe in Kliniken, Praxen, Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) und Forschungseinrichtungen.

Stellenmarkt Neurologie im Auftrag
der Deutschen Gesellschaft für Neurologie
c/o albertZWEI media GmbH
Oettingenstraße 25
80538 München
Geschäftsführer: Frank A. Miltner