Arzt in Weiterbildung (m/w) Klinikum Traunstein
< Zur Übersicht Assistenzärzte pdfPDF downloaden  
181206 Arzt in Weiterbildung Klinikum Traunstein

Werden Sie unser

Arzt (w/m) in Weiterbildung
für die Klinik für Neurologie

in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort Klinikum Traunstein.

Wer wir sind:
+   Die neurologische Klinik ist Teil eines modern ausgestatteten und leistungsfähigen Klinikums mit 518 Betten, 22 Fachabteilungen, einer interdisziplinären und unfallchirurgischen Notaufnahme
+  
Standort des Rettungshubschraubers Christoph 14
+   Computertomografie und Kernspintomografie im Haus
+   Die neurologische Klinik verfügt über 22 Betten, 8 Stroke Unit Betten und Bettenkontingent auf der Intensivstation. Pro Jahr werden ca. 2.800 Patienten stationär behandelt. Der Schwerpunkt liegt in der Behandlung von zerebrovaskulären Erkrankungen, Bewegungsstörungen, Multipler Sklerose, Epilepsie und neuromuskulären Erkrankungen
+   Regionale zertifizierte Stroke-Unit mit überregionaler Bedeutung durch intensive Kooperation mit Interventioneller Neuroradiologie, Neurochirurgie, Kardiologie und Gefäßchirurgie

Was wir bieten können:
+   Volle Weiterbildungsberechtigung im Fach Neurologie
+   Komplettes Spektrum der Neurologie inkl. Intensivmedizin
+   Elektrophysiologische Diagnostik (EEG, EMG, Neurografie, evozierte Potenziale), Neurovaskuläre Ultraschalldiagnostik
+   Regelmäßige Tätigkeit auf der neurologischen Allgemeinstation, der Stroke-Unit und der interdisziplinären Notaufnahme
+   Teilnahme am umfangreichen neurologischen Konsiliardienst
+   Einsatz auf der Intensivstation im Rotationsverfahren, unter Supervision eines Oberarztes mit Qualifikation Neurologische Intensivmedizin
+   Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
+   Flache Hierarchien mit intensiver fachärztlicher Supervision
+   Interessante und vielseitige Aufgabe in nettem Team
+   Rotationskooperation mit Psychiatrischer Klinik
+   Betriebliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersversorgung, Wohnraum, Unterstützung bei der Kinderbetreuung, Umzugskostenzuschuss)

Was wir uns von Ihnen wünschen:
+   Motivation zur Integration in ein dynamisches Ärzte-, Pflege- und Therapeutenteam
+   Teilnahme am Schichtdienst auf der Stroke-Unit und Notaufnahme
+   Neurologische, internistische oder radiologische Vorerfahrung wäre erwünscht, ist aber nicht Voraussetzung

Traunstein liegt im Zentrum einer Fremdenverkehrsregion, verkehrsgünstig gelegen zwischen Salzburg und München mit hohem Freizeitwert durch die Nähe zum Chiemsee und den Bayerischen Alpen. Alle weiterführenden Schulen befinden sich am Ort.

Für Rückfragen steht Ihnen der Kommissarische Chefarzt Dr. G. Rieder (Chefarzt ab 1.1.2019: Prof. Dr. T. Etgen) unter T: 0049 861 705 31777 gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an die unten aufgeführte Adresse, oder per E-Mail (als PDF-Datei):

181206 Arzt in Weiterbildung Klinikum Traunstein Abbinder
contentmap_plugin

Special

Jobangebote aus der Neurorehabilitation

17. August 2017
In Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Neurorehabilitation e.V. (DGNR):
Stellenangebote Neuroreha


 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.