Oberarzt (m/w) Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand - Hamburg

Stellenmarkt der DGNR

< Zur Übersicht pdfPDF downloaden  

Flexibel, teamorientiert und vor allem gut gelaunt – das sagen Ihre künftigen Kolleginnen und Kollegen über das Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand. Wir freuen uns über 4 Sterne im Wettbewerb Hamburgs beste Arbeitgeber 2018. Aber können wir auch Sie von uns überzeugen?

Wir sind ein persönliches Krankenhaus in christlicher Trägerschaft auf der grünen Elbinsel Wilhelmsburg – in unmittelbarer Nähe zur Hamburger City und zum Hafen. Wir stellen die Grund- und Regelversorgung von ca. 55.000 Bewohnern der Elbinsel sowie die überregionale Spezialversorgung in den Bereichen Chirurgie, Orthopädie, Innere Medizin, Intensivmedizin, Geriatrie sowie geriatrische und neurologische Frührehabilitation mit insgesamt 208 stationären und 20 tagesklinischen Betten sicher. Unsere Seemannsambulanz widmet sich der medizinischen Versorgung internationaler Seeleute.

Werden Sie Teil unseres Teams! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Facharzt/-ärztin Neurologie als Oberärztin/Oberarzt für unsere neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation

in Vollzeit mit 40 Std./Woche, unbefristet

 

Die Abteilung für neurologische-neurochirurgische Frührehabilitation (Phase B) verfügt über 37 stationäre Betten einschließlich 5 Überwachungsplätze (IMC). Das Zentrum für Neurorehabilitation und Geriatrie verfügt darüber hinaus über 110 stationäre Betten und 20 teilstationäre Tagesklinik-Plätze mit den Schwerpunkten Akutgeriatrie und geriatrische Frührehabilitation sowie einer Palliativeinheit (6 Betten) und ist mit der Abteilung Innere Medizin organisatorisch eng verknüpft.
Die Intensivstation mit 10 Betten wird interdisziplinär geführt. Die Klinik hält eine leistungsfähige Diagnostik einschließlich MRT, CT, EEG, Neurosonografie und Elektrophysiologie im Haus vor.

Was Sie erwartet:

  • Sie behandeln in einem interdisziplinären Team komplex neurologisch und internistisch erkrankte Patienten in der neurologischen Phase B (internistische Kompetenz im Zentrum).
  • Die Teamarbeit mit den weiteren Berufsgruppen kommt eine herausragende Bedeutung zu.
  • Mit den neurologischen Fachärzten teilen sie sich den Rufdienst für die neurologische Akut- und Konsiliarversorgung des Krankenhauses.
  • In flachen Hierarchien nehmen sie an der Weiterbildung der derzeit 25 Assistentinnen und Assistenten (gemeinsamer Pool mit der Abteilung Innere Medizin) teil.

Worauf wir uns freuen:

  • Sie haben eine abgeschlossene neurologische Weiterbildung und besitzen idealerweise mehrjährige Erfahrung in der neurologisch-neurochirurgischen Frührehabilitation.
  • Sie sind teamorientiert, verantwortungsvoll und engagieren sich mit Freude bei der Behandlung komplex erkrankter Patienten.
  • Sie haben Freude daran, die Abteilung organisatorisch und konzeptionell mit weiter zu entwickeln.
  • Sie sind kreativ, eigeninitiativ und interessieren sich für Ihre Fort- und Weiterbildung.

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein gutes kollegiales Arbeitsklima mit hoher Mitarbeiterzufriedenheit
  • Eine erfüllende und anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine langfristige Perspektive an einem zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • die Möglichkeit, in unserem Haus die Zusatzbezeichnung Geriatrie und die Weiterbildung in der Inneren Medizin zu erwerben.
  • Eine aktive Förderung von Fort- und Weiterbildung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung | Betriebliche Altersversorgung
  • Gute Verkehrsanbindungen, Zuschuss zur HVV-Proficard, Parkmöglichkeit
  • Einen Kindergartenplatz in unmittelbarer Nähe Ihres zukünftigen Arbeitsplatzes
  • Gesundheit als Teamsache: Möglichkeiten der persönlichen Gesundheitsvorsorge im Rahmen unseres BGM

Als Ansprechpartner steht Ihnen Chefarzt Dr. med. Andreas Wefel – Zentrum Neurorehabilitation und Geriatrie – unter der Rufnummer 040 / 75 205 – 371 gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich an:
bewerbung@gross-sand.de

Helga Schöne
Personalleitung
Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand
Groß-Sand 3 | 21107 Hamburg

contentmap_plugin

Special

Jobangebote aus der Neurorehabilitation

17. August 2017
In Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Neurorehabilitation e.V. (DGNR):
Stellenangebote Neuroreha


 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Nichts gefunden?

Ihr Wunschjob wartet in Ihrem Postfach.

Der wöchentliche Job-Newsletter für Stellensuchende. Markieren Sie bitte die Rubriken, die Sie abonnieren möchten.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können Ihr Newsletter-Abonnement jederzeit abbestellen oder anpassen, siehe auch Datenschutzerklärung.