Assistenzarzt (m/w/d) Kardinal Schwarzenberg Klinikum

Stelle weiterempfehlen

Kontakt Dr. Michael Huemer, Primar für Neurologie
online seit 05-04-2019

Stellenangebot

 
pdfPDF downloaden
 

 

190405 Assistenzarzt Kardinal Schwarzenbeck Klinikum

 

 

 

Assistenzarzt für Neurologie (m/w)

 

 

 


190405 Assistenzarzt Kardinal Schwarzenbeck Klinikum Balken


Wir sind ein traditionsreiches, modern ausgestattetes und leistungsfähiges Schwerpunktkranken­haus mit mehr als 500 Betten. Unser Krankenhaus in Schwarzach liegt
70 km von der Stadt Salzburg entfernt und ist der führende Leistungsanbieter in der Versorgungsregion 52 (Salzburg Süd).


Das Kardinal Schwarzenberg Klinikum ist mit 13 Abteilungen und über 1.500 Mitarbeitern das zweitgrößte Krankenhaus im Bundesland Salzburg - angesiedelt im Herzen Österreichs.


Neben einer breiten neurologischen Basis- versorgung mit vielfältigen interdisziplinären Überschneidungen mit anderen klinischen Sonderfächern (Innere Medizin, HNO, Unfallchirurgie, Orthopädie, Radiologie u.v.m.) bilden folgende Bereiche die Schwerpunkte der Neurologie im Kardinal Schwarzenberg Klinikum:

 

+ Schlaganfall (Stroke Unit)
+ Epilepsie
+ Multiple Sklerose
+ Morbus Parkinson und andere neurodegenerative Erkrankungen
+ Periphäre Nervenläsionen
+ Vertebragene Schmerzleiden
+ Neurphysiologische Untersuchungen (EEG, EMG, NLG, LP)
+ Ergotherapie

 

WIR ERWARTEN

+ Abgeschlossenes Medizinstudium (und ggf. Berufsberechtigung in Österreich)
+ Ggf. (zum Teil) abgeschlossene Basisausbildung
+ Hohe Motivation, Eigeninitiative und Lernbereitschaft
+ Hohes Engagement in der Krankenversorgung sowie Interesse und Begeisterung für das Fachgebiet
+ Ausgeprägte Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
+ Hohe Eigeninitiative und Flexibilität
+ Gute Organisationsfähigkeit
+ Bereitschaft für verlängerte Dienste

WIR BIETEN

+ Gesamte Ausbildung zum Facharzt für Neurologie im Kardinal Schwarzenberg Klinikum möglich
+ Flexible Arbeitszeitmodelle in Voll- oder Teilzeit
+ Ein interessantes Arbeitsfeld in einem speziellen Versorgungsbereich
+ Ein sehr gutes und kollegiales Betriebsklima
+ Einen Arbeitsplatz in einem qualitätsorientierten Klinikum (zertifiziert nach ISO 9001:2015)
+ Die Sozialleistungen eines Ordensklinikums (z.B. Betriebskantine, Betriebliche Kinderbetreuung)
+ Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
+ Ein betriebliches Gesundheitsmanagement und Personalentwicklungsmaßnahmen
+ Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung
+ Vergütung nach dem Salzburger Gehaltsschema

 

WIR FREUEN UNS
über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie diese an:
Kardinal Schwarzenberg Klinikum
Personaldirektion
Kardinal Schwarzenbergplatz 1
5620 Schwarzach im Pongau
personaldirektion@ks-klinikum.at
+43 6415 7101 2224

 

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen der Primar für Neurologie, Dr. Michael Huemer unter michael.huemer@ks-klinikum.at sowie die Stv. Personaldirektorin Frau Mag. Susanne Taferner, MTD unter susanne.taferner@ks-klinikum.at gerne zur Verfügung.

 

 

 

www.kardinal-schwarzenberg-klinikum.at

 

Zusatzinfos

Spezialisierung Parkinson & Bewegungsstörungen, Multiple Sklerose, Neurophysiologie, Epilepsie
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Institution Klinik
Benefits Kinderbetreuung, Unterstützung bei der Wohnungssuche, Weiterbildungsmöglichkeit

Orte

Österreich
Kardinal Schwarzenbergplatz 1 5620 Schwarzach im Pongau

Unsere Partner

Logo Deutsche Gesellschaft für Neurorehabilitation Deutsche Gesellschaft für Neurorehabilitation
Logo Deutsche Gesellschaft für Parkinson und Bewegungsstörungen
Logo Deutsche Schmerzgesellschaft

 

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social-Media-Funktionen bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hierzu teilen wir Ihre Nutzungsdaten auch mit Partnern.
Datenschutzerklärung Verstanden
Ich bin an der Stelle interessiert

Sie haben Ihre vollständigen Unterlagen gerade nicht zur Hand, möchten aber dem Anbieter dieser Stelle Ihr Interesse bekunden?
Geben Sie hier Ihre Kontaktdaten ein, dann wird der Stellenanbieter Sie diskret kontaktieren.