Assistenzarzt (m/w/d) Neurologie Carl-Thiem-Klinikum Cottbus

Stelle weiterempfehlen

Kontakt Dr. G. Brodermann, Ärztlicher Direktor
Tel.: 0355-46 2416
E-Mail-Adresse: G.Brodermann@ctk.de
online seit 03-02-2020

Stellenangebot

Assistenzarzt (m/w) in fortgeschrittener Weiterbildung zum Facharzt (m/w) für Neurologie

 

Die Klinik für Neurologie verfügt über 73 Betten, davon 8 Betten Stroke-Unit im Überwachungsbereich und 19 Betten in einer neu etablierten Abteilung Neurologische Frührehabilitation.

Für die Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Assistenzarzt (m/w) in fortgeschrittener Weiterbildung zum Facharzt (m/w) für Neurologie

Kolleginnen und Kollegen, die für die Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie den neurologischen Weiterbildungsabschnitt bei uns absolvieren möchten, sind ebenfalls herzlich willkommen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Behandlung und Betreuung unserer Patienten mit neurologischen Erkrankungen unter fachärztlicher Supervision und moderner Mitarbeiterförderung
  • Weiterbildung zum Facharzt Neurologie (m/w) anhand eines klinikeigenen, strukturierten Weiterbildungscurriculums
  • Indikationsstellung und Durchführung entsprechender diagnostischer Maßnahmen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

 

Ihr Profil:

  • Assistenzarzt (m/w), möglichst mit Erfahrungen in der Neurologischen Frührehabilitation (Phase B) und in der Schlaganfallbehandlung
  • Interesse und Freude an der Neurologie, gern auch Quereinsteiger aus benachbarten Fachgebieten (Innere Medizin, Psychiatrie, Anästhesiologie)
  • Deutsche Approbation bzw. uneingeschränkte Berufserlaubnis
  • Teamfähigkeit, Kooperationsfähigkeit und Fähigkeit zu interdisziplinärem Denken

 

Ihre Perspektiven:

  • in der Facharzt-Weiterbildung erlernen Sie in einem sechsmonatigen Ganztagskurs die Neurologische Funktionsdiagnostik
  • strukturierte Weiterbildung mit fest etablierten Rotationen (Stroke Unit, Neurologische Funktionsdiagnostik (EEG, EMG/ENG, EP, neurovaskulärer Ultraschall). Kooperation mit allen anderen Fachdisziplinen des Klinikums
  • Entlastung von administrativen Tätigkeiten durch Stationsassistentinnen und Fallbearbeiter
  • Sie erhalten eine exzellente Ausbildung in einem sehr kollegialen Team mit flachen Hierarchien
  • langfristige Perspektive mit permanenten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • volle Weiterbildungsermächtigung des Chefarztes für das Fachgebiet Neurologie
  • der psychiatrische Weiterbildungsabschnitt kann im Klinikum absolviert werden

 

Unser Angebot:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/CTK
  • betriebliche Altersvorsorge
  • bei Bedarf kostengünstige Wohnmöglichkeiten
  • Ausgezeichnete Kinderbetreuungsmöglichkeiten und weiterführende Schulen

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Dr. G. Brodermann, Ärztlicher Direktor
Tel. 0355-46 2416
G.Brodermann@ctk.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese unter Angabe der Referenznummer ÄD_La_2020_61 an:
Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH
Personalabteilung
Thiemstraße 111
03048 Cottbus oder per E-Mail an bewerbungen@ctk.de

 

Zusatzinfos

Arbeitszeit Vollzeit
Institution Klinik
Benefits Betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuung, Unterstützung bei der Wohnungssuche

Orte

Brandenburg, Deutschland
Thiemstr. 111, 03048 Cottbus

Unsere Partner

Logo Deutsche Gesellschaft für Neurorehabilitation Deutsche Gesellschaft für Neurorehabilitation
Logo Deutsche Gesellschaft für Parkinson und Bewegungsstörungen
Logo Deutsche Schmerzgesellschaft

 

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social-Media-Funktionen bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hierzu teilen wir Ihre Nutzungsdaten auch mit Partnern.
Ich bin an der Stelle interessiert

Sie haben Ihre vollständigen Unterlagen gerade nicht zur Hand, möchten aber dem Anbieter dieser Stelle Ihr Interesse bekunden?
Geben Sie hier Ihre Kontaktdaten ein, dann wird der Stellenanbieter Sie diskret kontaktieren.