Oberarzt (m/w/d) Märkische Kliniken Lüdenscheid

Kontakt Dr. med. Sebastian Schimrigk, Direktor der Klinik für Neurologie
Tel. : 02351/46-3511
online seit 01-04-2019

Stellenangebot

 pdfPDF downloaden 

190401 Oberarzt Maerkische Kliniken Luedenscheid

 

Das Klinikum Lüdenscheid ist ein modern ausgestattetes Haus der Maximalversorgung (rd. 900 Betten bei 29 Fachabteilungen/Instituten) und gehört zu einem kommunalen Unternehmensverbund mit insgesamt 3.200 Mitarbeitern, der einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung des Märkischen Kreises sicherstellt. Das Klinikum Lüdenscheid ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn. Weitere Informationen unter www.maerkische-kliniken.de

 

Die Klinik für Neurologie
Die neurologische Klinik verfügt über 55 Planbetten inklusive einer Kurzliegerstation, einer 8-Betten Stroke Unit sowie einer interdisziplinären Intensivstation. Hier werden ca. 2.600 stationäre Patienten mit dem gesamten Spektrum neurologischer Erkrankungen behandelt. Schwerpunkte der Klinik sind die Diagnostik und Behandlung des Schlaganfalles, extrapyramidalmotorischer Bewegungsstörungen sowie neuroimmunologisch-entzündlicher Erkrankungen sowie Epilepsien. Die Abteilung ist nach modernsten Gesichtspunkten ausgestattet und organisiert. Es besteht eine KV-Ermächtigungsambulanz ohne Gebietseinschränkungen.

 

Wir suchen
eine aufgeschlossene Persönlichkeit, die belastbar und bereit ist, zu einer kollegialen Zusammenarbeit und Weiterbildung der Assistenten. Sie bringen gute fachneurologische Kenntnisse sowie Routine in der Durchführung der Elektrophysiologie und Dopplersonographie mit.

 

Wir bieten
Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in sehr motivierter und kollegialer Atmosphäre mit beruflicher und persönlicher Entwicklungsperspektive. Wir zahlen eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie die üblichen attraktiven Zusatzangebote des öffentlichen Dienstes. Eine Poolbeteiligung, Unterrichts- und Gutachtertätigkeit sowie die finanzielle Unterstützung bei der inner- oder außerbetrieblichen Fort- und Weiterbildung sowie eine attraktive Betriebsrente ergänzen das Angebot. Die volle Weiterbildungs-ermächtigung für das neurologische Fachgebiet ist vorhanden.

 

Wenn Sie die Chance nutzen möchten, Ihr Potential in einem neuen Arbeitsumfeld einzubringen und Ihre Qualifikation zu erweitern, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (gerne per Email).

 

Märkische Kliniken GmbH
Herrn Dr. med. Sebastian Schimrigk, Direktor der Klinik für Neurologie
Paulmannshöher Str. 14, 58515 Lüdenscheid
Tel. : 02351/46-3511, Sekretariat Gudrun Krolzik
E-Mail: neurologie@klinikum-luedenscheid.de

 

190401 Oberarzt Maerkische Kliniken Luedenscheid Abbinder

Zusatzinfos

Arbeitszeit Vollzeit
Institution Klinik
Benefits Betriebliche Altersvorsorge, Zusatzverdienst, Weiterbildungsmöglichkeit, Zusatzzertifikate
Spezialisierung Parkinson & Bewegungsstörungen, Multiple Sklerose, Epilepsie

Orte

Deutschland
Paulmannshöher Str. 14 58515 Lüdenscheid

Unsere Partner

Logo Deutsche Gesellschaft für Neurorehabilitation Deutsche Gesellschaft für Neurorehabilitation
Logo Deutsche Gesellschaft für Parkinson und Bewegungsstörungen
Logo Deutsche Schmerzgesellschaft

 

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social-Media-Funktionen bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hierzu teilen wir Ihre Nutzungsdaten auch mit Partnern.
Datenschutzerklärung Verstanden Ablehnen
Ich bin an der Stelle interessiert

Sie haben Ihre vollständigen Unterlagen gerade nicht zur Hand, möchten aber dem Anbieter dieser Stelle Ihr Interesse bekunden?
Geben Sie hier Ihre Kontaktdaten ein, dann wird der Stellenanbieter Sie diskret kontaktieren.